Sorry, das ist nur was für Mitglieder

Melde dich an und freu dich über:

  • coole Gewinnspiele
  • neueste Infos zu angesagten Trends
  • interessante Insights zu unseren Produkten und Kampagnen

Now

SO MACHT ZU HAUSE ARBEITEN MEHR SPASS!

Das Home Office ist für viele der normale Arbeitsplatz geworden. Damit am neuen „regulären“ Arbeitsplatz alles funktioniert, haben wir uns gefragt: Wie wird aus dem Home Office eine Oase der Kreativität und des Erfolgs? Wir finden: Dazu gehören unbedingt Bluetooth-Kopfhörer, Füller, Bleistift, Kugelschreiber, Tischleuchte, Pflanzen und jede Menge Selfcare. Upgrade also dein Home Office und starte optimal in den Arbeitstag.

Pflanzen für gute Stimmung

Home Office klappt besonders gut, wenn’s im Home Office gut aussieht. Das gilt nicht nur für den Bürostuhl: Besonders Pflanzen geben deinem Arbeitsplatz einen super Look – und damit auch deinen Zoom-Meetings. Weil wir Fans sind, empfehlen wir dir für deinen Arbeitsplatz Sukkulenten: Die sehen gut aus und sind superpflegeleicht. Für deine Pflanzen brauchst du natürlich auch die passenden Töpfe. Hier wird’s individuell und kreativ: Zur Auswahl stehen dir Glas, Messing und Holz in den unterschiedlichsten Formen und Farben.

Perfekte Schreibwerkzeuge

Ein cooles Upgrade für dein Home Office sind coole Schreibwaren: Papier, Stift, Füller, Bullet Journal, Edding, Bleistift, Textmarker und Kugelschreiber. Die sind meistens nicht nur praktischer als günstige Büroware, sondern sehen auch dekorativer aus. Der richtige Füller, der richtige Kugelschreiber, der richtige Ordner können kleine Designstücke sein, bei denen du jedes Mal denkst: An diesem Arbeitsplatz arbeite ich gern. Außerdem ist es einfach etwas ganz anderes, mit einem Stift ganz analog auf Papier und Post Its zu schreiben als rein online oder virtuell zu arbeiten. Wenn du wieder anfängst, Dinge aufzuschreiben oder zu scribblen, dann wirst du schnell merken, dass dies deine Kreativität und deinen Spaß an der Arbeit fördert.

Richtige Tischleuchte

Gerade im Winter ist Licht alles. Da kann eine Tischlampe ein echter „Life Saver“ sein. Ohne die Hilfe einer guten Leuchte am Arbeitsplatz wirst du ganz schnell müde und angenervt. Dabei hat die LED-Technik in den letzten Jahren riesige Fortschritte gemacht: So kannst du bei LED-Tischlampen zwischen kühlem Licht, das für konzentriertes Arbeiten gut ist, und wärmeren Licht wählen, das sich eher fürs kreative Nachdenken eignet. Ein Lampen-Feature ist aus unserer Sicht für die Arbeit ein Must-have: ein Dimmer. So kriegst du am Morgen nicht gleich die volle Helligkeit ab und kannst am Abend eine gemütliche Stimmung herstellen. Übrigens: Mit einer dimmbaren Tischlampe und an die Situation angepasstem Licht siehst du in jedem Zoom-Meetig noch besser aus. Da die LED-Technik so klein geworden ist, sind den Leuchten-Designern kaum noch gestalterische Grenzen gesetzt. Viele LED-Tischleuchte sind echte Designstücke und werden auf deinem Schreibtisch schnell zum Hingucker.

Kopfhörer von Bluetooth® bis Noise-Cancelling

Kopfhörer gehören zu New Work einfach dazu. Wie soll sonst der Video-Call klappen? Dabei sind Noise-Cancelling-Kopfhörer heutzutage unersetzlich, um in die richtige Arbeitsstimmung zu kommen. Noise-Cancelling heißt, dass die Außengeräusche unterdrückt werden – und du nur das hörst, was du hören willst. So kannst du dich optimal von der Außenwelt abschotten und ohne Ablenkung gute Arbeit leisten. Wireless-Kopfhörer – also drahtlose Kopfhörer – machen dich ultramobil in deinem Office. Auch beim Spazierengehen oder Joggen bist du damit problemlos erreichbar – egal, wie laut es ist. Die Entscheidung für den richtigen Kopfhörer-Typen ist dagegen nicht so einfach: Es gibt Over-Ear, On-Ear und In-Ear. Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile: Bei Over-Ear-Kopfhörer ist zum Beispiel der Klang meistens einfach besser, während bei In-Ear-Modellen der Tragekomfort höher ist. Probier am besten einfach aus, was sich für dich am angenehmsten bzw. am ergonomischsten anfühlt. Und teste auch einmal aus, wie wichtig dir neben dem Klang Design die Möglichkeit ist, die Features deiner Kopfhörer über eine App zu steuern. Zusätzlicher Bonus: Der richtigen Bluetooth-Kopfhörer ist im Zoom-Meeting ein echtes Fashion Statement.
Klar, freuen wir uns alle darauf, die Kollegen wieder in echt zusehen – vielleicht sogar den Chef. Aber bis dahin gilt: Mit unseren kleinen Tricks, Tipps und Gadgets wird dein Arbeitsalltag einfach angenehmer – jeden Tag.

Bist du mit dabei?

Melde dich an und freu dich über:

  • coole Gewinnspiele
  • neueste Infos zu angesagten Trends
  • interessante Insights zu unseren Produkten und Kampagnen